Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

14-Tage-Horoskop: Frau mit Sternen

Kosmischer Impuls für alle: verstehen, dass Liebe und Lieben bewusste Prozesse sind, die sich gestalten lassen. Was dann ermöglicht, sich der Lust zu öffnen – und zu spüren, wo der andere emotional steht.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Die Astrologin und Heilpraktikerin erstellt seit mehr als 25 Jahren die Horoskope für die BRIGITTE und Inhalte für BRIGITTE online. Ihr Credo: "Wer sich einmal intensiv mit Astrologie befasst hat, wird von ihr begeistert sein. Mir ist sie eine wahre Herzensangelegenheit."

Steinbock, 22.12. bis 20.1.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Steinböcke haben die Gabe, dann richtig loszulegen, wenn Ihr Umfeld meint, Sie seien mit Ihrem Latein am Ende. Unter Pluto zeigen Sie, wie das geht, können ordentlich punkten und andere damit aus dem Tritt bringen. Mit Gegenwehr ist zu rechnen, die kann Sie aber nicht wirklich schrecken. Bändigen müssen Sie eher Ihre inneren Dämonen: Statt sich Schuldgefühle einreden zu lassen, sagen Sie lieber "Ich nehme mir, was mir zusteht!".

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Steinbock - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Wassermann, 21.1. bis 19.2.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Um seelisch im Gleichgewicht zu bleiben, sollten Wassermann-Geborene die Vernunft ab und an erfrischend verrücktspielen lassen. Jetzt wäre mal wieder ein guter Zeitpunkt dafür, denn Sie könnten nun auf Wegen und in Mustern verharren, die überhaupt nicht mehr Ihre sind, nicht mehr zu Ihnen passen. Speziell in Beziehungen täte Ihnen Aufmüpfigkeit extrem gut – um die zu sein, die Sie sind, statt eine, die andere so haben wollen.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Wassermann - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Fische, 20.2. bis 20.3.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Liebe ist schön, genügt aber nicht, um zu zweit glücklich zu sein – ein starkes Wir braucht auch ein gesundes Ich. Aktuell könnte das Miteinander für Sie fragil wirken, könnten Sie das Gefühl haben, auf brüchigem Boden zu gehen, vielleicht schmerzen alte Wunden wieder. All das nagt an Ihnen – und Sie reagieren darauf, indem Sie sich für alles rechtfertigen. Damit machen Sie sich aber nur klein. Üben Sie sich in Selbstachtung!

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Fische - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Widder, 21.3. bis 20.4.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Unter Uranus rutscht Ihnen die Gegenwart schon mal aus dem Blick. Als Widder neigen Sie zwar dazu, nach vorn zu preschen (um möglichst auch als Erste ins Ziel zu kommen), trotzdem sollten Sie diesem Drang nur im rechten Maß nachgeben. Das Zukünftige erwächst und gestaltet sich nun mal aus dem Gegenwärtigen, und wer nicht weiß, wo er herkommt, kann nicht bestimmen, wo es hingehen soll.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Widder - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Stier, 21.4. bis 20.5.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Ihre Patin Venus gilt als verwöhnend, sie hat aber auch eine wilde Seite und verstärkt nun alles, was typisch für Sie ist – die geliebten Facetten, aber auch die weniger genehmen. Gut möglich, dass Sie Ihre eifersüchtige, besitzergreifende Seite zeigen. Oder die Ambivalenzen, die eh gerade typisch für Ihr Beziehungsleben sind, noch heftiger ausfallen: "Ich will Nähe – bleib mir vom Leib!". Spannend! Und all das bringt Sie näher zu Ihrer Kraft.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Stier - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Zwillinge, 21.5. bis 21.6.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Merkur protegiert Sie in Sachen Kommunikation. Die gute Seite: Sie parlieren gekonnt und können sich wunderbar präsentieren. Die andere Seite: Sie werden womöglich etwas sehr rede- und auskunftsfreudig. Unreflektiert zu viel von Ihren Gefühlen, Ab- und Ansichten mitzuteilen, könnte sich nun aber gegen Sie und Ihre Interessen wenden – speziell in Beziehungen. Also lieber erst mal nachdenken, bevor Sie lossprudeln.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Zwillinge - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Krebs, 22.6. bis 22.7.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Uranus setzt Energien frei, Mars pusht Initiative und Durchsetzungskraft: Sie haben Wumms. Allerdings befinden sich Ihre Planungen noch im Rohbau, es bleibt also viel Gestaltungsspielraum, und weil Ihnen Ideen und Anregungen gerade nur so zufliegen, sollten Sie nicht zu früh Wände hochziehen, Böden einbauen – und sich von inneren Bedenkenträgern schon gar nichts kleinreden lassen. Die erheben nämlich die Stimme.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Krebs - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Löwe, 23.7. bis 23.8.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Löwen begnügen sich nicht mit einem Leben, das im Nebensächlichen, Bedeutungslosen stockt, nicht mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner. Sie streben danach, ihr strahlendes Potenzial zu entfalten, suchen nach Möglichkeiten, sich zu präsentieren und inszenieren. Entwicklungscoach Mondknoten ruft genau dazu nun auf und rät, die Palette des Machbaren schön breit zu halten – inneren und äußeren Quertreibern zum Trotz.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Löwe - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Jungfrau, 24.8. bis 23.9.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Unter Uranus und Mondknoten könnten Sie dazu neigen, Geschehnisse unter dem Blickwinkel vergangener Erfahrungen und Konfliktsituationen zu beurteilen und Strategien anzuwenden, die früher mal sinnvoll waren. Denken Sie dann bitte daran: Niemand schwimmt zweimal durch denselben Fluss. Egal, wie ähnlich sich nun etwas anfühlt, wie ein Déjà-vu wirkt, jede Situation erfordert eine neue Betrachtung und Herangehensweise.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Jungfrau - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Waage, 24.9. bis 23.10.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Mit unerwarteten Wendungen im Beziehungsleben ist unter Uranus absolut zu rechnen. Die mögen zunächst sogar erschrecken, vor allem aber sind sie ein wertvoller Impuls, um aus einem vielleicht schon etwas lahmen Nebeneinander, in dem keiner mehr richtig hinschaut und achtgibt, zu echter Liebe und bewusstem Wir zurückzufinden. Und womöglich löst die Inititalzündung dafür eine dritte Person aus.
Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Waage - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Skorpion, 24.10. bis 22.11.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Unter Venus kommt das Liebesleben jetzt schillernd, aufregend, auch wirklich bereichernd daher. Für Singles könnte sogar der Lebensmensch auftauchen. Gebundene erinnert Venus gern daran, wie Liebe in ihrer ursprünglichsten, schönsten Form aussieht oder aussehen kann – nicht unwahrscheinlich, dass jemand auftaucht, der Ihnen vorgaukelt, die Liebe sei ein Dauerfrühling. Kann sie auch sein. Wenn man was dafür tut.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Skorpion - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Schütze, 23.11. bis 21.12.

Astrologie: Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Lilith-Saturn könnte dafür sorgen, dass Sie sich nicht im besten Licht sehen, Sie um das kreisen, was Sie an sich ablehnen und ein ungut offenes Ohr für alle haben, die Sie kleinhalten wollen. Schützen aber sind Freigeister, wollen sich entfalten, das Gefühl haben, stets auf zu neuen Ufern zu können. Was hilft? Denken Sie daran, dass Sie (!) Ihre Gefühlslandschaft kreieren, emotionales Grau eine Phase ist – und Sie nicht vom Leben abhalten sollte.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Es steht leider kein Flash zur Verfügung

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Schütze - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Buch-Tipp

Brigitte Astrologie Buch

Noch mehr über Ihr Tierkreiszeichen erfahren Sie in Roswitha Broszaths Buch "BRIGITTE-Astrologie. Das große Buch der Horoskopdeutung" (über Amazon, 8,95 Euro, Diana Verlag).

Videoempfehlung:

Teaserfoto: mauritius images/Hiroshi Higuchi, Icons: Brother/Shutterstock

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

14-Tage-Horoskop: Frau mit Sternen
Das Horoskop vom 07.06.17 bis 20.06.17

Kosmischer Impuls für alle: verstehen, dass Liebe und Lieben bewusste Prozesse sind, die sich gestalten lassen. Was dann ermöglicht, sich der Lust zu öffnen – und zu spüren, wo der andere emotional steht.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden